Unsere Mission

In seinem Buch „Good to great“ erläutert Jim Collins, dass die besten Unternehmen in jeder Industrie einen klaren Fokus haben. Sie machen eine Sache, und die machen sie extrem gut. Der strategische Fokus ergibt sich als Antwort auf drei Fragen:

„Hedgehog Principle”

hedgehog_deutsch
Wir nutzen Collins „Hedgehog Principle“, um herauszufinden, ob ein Unternehmen eine klare Vorstellung von seinem strategischen Fokus hat. Genauso haben wir das Konzept auf uns selber angewendet und sind zu folgendem Ergebnis gekommen:

Was ist unsere Passion?

Wir lieben es kontinuierlich zu lernen um besser zu verstehen, was in dieser Welt funktioniert und was nicht. Riecherts Passion ist das neugierige Stöbern und Entdecken von erfolgreichen Unternehmen und Geschäftsmodellen. Polleits Passion ist das Analysieren und Durchdenken von großen ökonomischen Zusammenhängen sowie das Erläutern und Lehren dieser Erkenntnisse.

Worin können wir die Besten der Welt werden?

In der Analyse aller Elemente, die ein Unternehmen herausragend („great“) machen, um „junge Elefanten“ zu identifizieren, die zu guten Preisen erhältlich sind. Im Schaffen und Pflegen von langfristig überzeugten Unterstützern („Fans, not customers“), die durch unser erfolgreiches Investieren und durch das Vermitteln von ökonomischen Zusammenhängen einen Mehrwert erhalten.

Was treibt unsere ökonomische Maschine an?

Die langfristige Performance unseres Fonds, gemessen an der durchschnittlichen annualisierten Rendite plus eine stabile, ausreichend große Investorenbasis, mit der wir langfristig, durch gute und schlechte Zeiten hinweg, zusammenarbeiten können. (Dazu gehört nicht das Steigern des Fondsvolumens durch Marketing & Sales-Aktivitäten).

Wenn wir uns rigoros und fanatisch nur auf solche Aktivitäten konzentrieren, die wir mögen, in denen wir die Besten der Welt werden können und die unsere Maschine antreiben, dann werden wir unser kühnes Ziel erreichen: Wir wollen den besten Investmentfonds für langfristige Anleger in einem unsicheren Umfeld schaffen.

 

Unser höheres Ziel

Darüber hinaus wollen wir auch Menschen ein besseres Verständnis der freien Märkte und des Unternehmertums vermitteln, so dass sie dadurch bessere Entscheidungen treffen können, die ihr Umfeld und alle Beteiligten positiv beeinflussen. Dazu vermitteln wir gute Investment-Prinzipien in unseren Investorenbriefen, Matthias Riechert schult Value Investing Studenten an der London Business School und Thorsten Polleit erklärt volkswirtschaftliche Zusammenhänge in seinen Veröffentlichungen.

Warren E. Buffett und Matthias Riechert am 2. November 2012 auf einem Treffen in Omaha mit Studenten.